Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Das war unser Carrotmob

Am 14.9.2018 fand der Carrotmob im Weltladen Pankow statt - organisiert und durchgeführt von unseren Schüler*innen. Verkauft wurde an diesem Tag viel Selbstgebackenes des Leistungskurses Geografie und natürlich die fair gehandelten Produkte des Weltladens. Der Erlös (umgesetzt wurde doppelt so viel wie normalerweise an Freitagen im September!) wird in klimaschonende Umbauten des Weltladens... Mehr...

Gemeinsam für ein besseres Klima

Wir an der ESK engagieren uns mit vielerlei Aktionen für die Umwelt. Um aktiv gegen den Klimawandel vorzugehen, entschieden sich der Geographie- und Deutschleistungskurs an einem Projekt mit dem Weltladen in Pankow mitzuwirken: Der Carrotmob.Die Aktion Carrotmob findet im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche statt.Im Weltladen können Besucher verschiedene Produkte erwerben, die den fairen Handel... Mehr...

Demokratiebildung an der ESK

Im vergangenen Schuljahr wurde unsere Schule mit der Thematik Rechtsextremismus / „Identitäre Bewegung“ nachhaltig konfrontiert. Wir als Schulgemeinschaft wurden durch diese Auseinandersetzung verunsichert. Nach einer Phase der Orientierung und interner Standortbestimmungen hat sich eine Gruppe von Eltern, Lehrern und Schülern gebildet, die in diesem Schuljahr Zeit und Kraft investieren, um der... Mehr...

Unser Schuljahresanfangsgottesdienst

Am 28. August feierte unsere Schulgemeinde den traditionellen Schuljahresanfangsgottesdienst in der St.-Laurentius-Stadtkirche Köpenick. Im Mittelpunkt stand die Aufnahme der neuen Schülerinnen und Schüler sowie der neuen Lehrkräfte. Die stimmungsvolle Feier wurde inhaltlich vor allem von den sechsten Klassen gestaltet. Die musikalische Prägung erfolgte durch die zahlreichen beschwingten... Mehr...

Tag der offenen Tür - wir laden ein

Am Freitag, den 9. November, ist es wieder so weit: Wir laden von 15-18 Uhr zu unserem traditionellen Tag der offenen Tür. Wie immer laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, denn wir wollen gern zeigen, wer wir sind und was wir können. Deshalb freut euch auf Shows und Veranstaltungen, auf kulinarische und künstlerische Genüsse, auf die Vorstellung der Fächer der Wahlkurse, auf buntes Treiben... Mehr...

Kunstprojekt DER ANDERE BIN ICH

Ein toller Musiker, eine Wahnsinnstänzerin, eine Sterneköchin, eine Leseratte, eine Sportskanone und Hilfe bei handwerklichen Arbeiten: Fünfundachtzig Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs der Evangelischen Schule Köpenick in Berlin haben im Kunstunterricht jeweils drei oder mehr Facetten ihres „Ichs“ fotografiert. Das macht über zweihundertfünfundfünfzig einzelne Fotografien. In der... Mehr...

Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ 2017 in Berlin

Das Team, aus Leo, Karl, Fynn, Herman und Helene bestehend, hatte sich vorbereiten können - mehr oder weniger erfolgreich, mehr individuell als im Team, aber immerhin. Die letzte Trainingseinheit musste krankheitsbedingt ausfallen, sodass das Boot vom BRC Ägir erst am Regattatag aus Friedrichshagen nach Grünau gerudert werden konnte. Das Meldeergebnis zeigte eine starke Konkurrenz. Das war zu... Mehr...

Zu Besuch bei Marshall McLuhan

Der berühmte Kanadier ist Namensgeber des weltweit einmaligen Angebots der Kanadischen Botschaft in Berlin, welche Schülerinnen und Schüler mit Kanada und verschiedenen Facetten des Lebens vor Ort vertraut macht. So boten Filme einen Einblick in die Geschichte der Besiedelung Nordamerikas und eine Rechercheaufgabe forderte den Grundkurs f1 auf, sich selbständig anhand interaktiver Materialien mit... Mehr...

Adventsfeier der ESK - Wir laden ein

Am Donnerstag, dem 7. Dezember 2017, laden wir euchum 18.30 Uhr  zu unserer traditionellen Adventsfeier in die St. Laurtentius-Kirche in der Altstadt Köpenick ein. Die Feier steht dieses Mal unter dem Motto "Wie soll ich dich empfangen" und wie immer proben bereits die unterschiedlichsten Gruppen und Ensembles, um euch einen besinnlichen Abend zu bereiten. Also kommt herzlich... Mehr...

Erasmus+: Adventliches Stelldichein mit Senioren

Am 29. November war die Köpenicker Erasmus+-Gruppe einmal mehr in ihrem Partnerseniorenheim am Müggelschlösschenweg. Dieses Mal standen zur gemeinsamen Einstimmung auf die Weihnachtszeit Lieder und Gedichte auf dem nachmittäglichen Programm. Dr. C. Streidt, Projektleitung Mehr...