Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

DIE ESK IN DER CORONA-KRISE

 

 

Informationen der Schulleitung

Liebe Eltern,

im Zusammenhang mit der Organisation des nächsten Schuljahres beachten Sie bitte das aktuelle Senatsschreiben. Sie finden es hier.

Zur Frage der Verlängerung von Schülerausweisen finden Sie wichtige Informationen hier.

Das Sekretariat unseres Gymnasiums ist bis zum 3. Juli und ab dem 3. August werktäglich regelmäßig besetzt (9:00 Uhr bis 14:00 Uhr). Die Sekretärinnen stehen Ihnen gern als Ansprechpartnerinnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Dies soll aber möglichst kontaktarm stattfinden. Bitte  kontaktieren Sie deshalb die Sekretärinnen vor allem per E-Mail, Brief oder Telefon. Wenn Sie lediglich etwas abgeben möchten, verwenden Sie hierfür bitte den Briefkasten links vom Haupteingang.

Wir wünschen allen Gesundheit und erholsame Ferien.

Mit herzlichen Grüßen

Michael Tiedje

Regelung für sogenannte Risikoschüler*innen (spezielle Vorerkrankungen)

„Schülerinnen und Schüler, die aufgrund spezifischer Vorerkrankungen besonders stark durch eine Covid-19-Infektion gefährdet würden (z.B. bei Vorerkrankungen der Lunge, Mukoviszidose, immundepressive Therapien, Krebs, Organspenden etc.), können zu Hause lernen. Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen (Eltern, Geschwisterkinder) mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf leben. Notwendig ist die Glaubhaftmachung gegenüber der Schule, soweit die Erkrankung der Schule nicht ohnehin hinreichend bekannt ist.“

Aus: Musterhygieneplan Corona für die Berliner Schulen, Abschnitt Nr. 8

Abiturverleihung 2020 an der ESK

Nach allem Ungewissen und Neuen der letzten Wochen gab es doch wenigstens eine Konstante zum Schluss des Schuljahres: Wie gewohnt konnte unsere Abiturverleihung dieses Jahr aufgrund der aktuellen Eindämmungsverordnung in der Stadtkirche Köpenick stattfinden. Denn in Gottesdiensten ist seit einiger Zeit eine größere Ansammlung von Menschen erlaubt, sodass alle Abiturient*innen gleichzeitig ihr... Mehr...

Wir haben auch in diesem Jahr wieder den Titel „Umweltschule“ verliehen bekommen

„Umweltschule 2020“ – auch in diesem so schwierigen Jahr sind wir wieder dabei! Unsere vielfältigen Projekte, die nicht nur in kleineren Projekten während des Unterrichts immer wieder auftauchen, sondern auch außerhalb für Aufsehen sorgen – z.B. der Thesenanschlag an der Stadtkirche zum Reformationsjubiläum- haben uns diesen Titel wieder eingebracht. Wir haben im vergangenen Schuljahr versucht,... Mehr...

Schule im Corona–Modus

Die letzten Schulwochen dieses außergewöhnlichen Schuljahres haben für uns alle viele Umstellungen gebracht. Die Diashow unten zeigt Eindrücke aus unserem neuen Schulalltag. Wir bemühen uns immer, die neue Situation zu reflektieren und zu verarbeiten. Dazu gehört auch, unsere Schüler*innen immer im Blick zu behalten – egal ob sie bei uns im Schulgebäude oder zu Hause sind. Noch weiß niemand... Mehr...

Unsere Schule in der Abendschau beim rbb Berlin

Am 23.5.2020 sendete die Abendschau einen Beitrag über das Homeschooling und die Digitalisierung an unserer Schule. Im Mittelpunkt stand Herr Winter, der stellvertretend für die Digitalisierungsgruppe bestehend aus Herrn Wein, Herrn Zakrzewski, Herrn Winter und Frau Karbach interviewt wurde. Aufgearbeitet wird in dem Beitrag, wie wir als Schule im Prozess des digitalen Unterrichts von der... Mehr...

Berlins kreativste Krisenlehrer*innen – wir werden Im Tagesspiegel Checkpoint vom 23.5.2020 erwähnt

In der Corona-Krise ist immer wieder auch Thema, wie die Berliner Bildungslandschaft auf sie reagieren kann und welche originellen Wege Lehrer*innen finden, ihre Schüler*innen methodisch, inhaltlich und persönlich zu erreichen. Dazu haben auch wir uns Einiges einfallen lassen, das nun im Tagesspiegel Checkpoint vom 23.5.2020 positive Beachtung fand: „Unter dem Motto „Berlins kreativste... Mehr...