Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Das war unsere Projektwoche


Die letzte Woche des ersten Halbjahres nutzten die 7. Klassen unserer Schule für ihre traditionelle Projektwoche „Der Andere bin ich“. Dazu waren sechs TheaterpädagogInnen eingeladen, die mit unseren Siebenern in klassenübergreifenden gemischten Gruppen Theaterworkshops anboten. Und dort rauchten einmal nicht nur die Köpfe, sondern auch Hände, Füße, Stimmbänder – und Herzen.
Heiß ging es her in den einzelnen Gruppen – mal geplant, mal spontan, mal laut, mal still, mal in Ruhe und mal außer Atem. Am letzten Projekttag war dann das große Showdown, in dem jede Gruppe ihre Ergebnisse präsentierte – und das war ein Spektakel von besonderem Vergnügen. Wer sich ein genaueres Bild machen möchte, kann sich gern unsere Slideshow ansehen.
Wir danken allen, die uns die Projektwoche ermöglicht haben, darunter neben dem Jahrgangsteam und den Theaterpädagogen natürlich vor allem die großzügigen Geldgeber, allen voran die Eltern, die privaten Spende und der Förderverein. Euch allen ein herzliches Dankeschön!