Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Nach dem Abi: Luzie Deschan errudert Medaille bei U19 DM


Bei den Deutschen U19 Meisterschaften, am vergangenen Wochenende auf dem Beetzsee in Brandenburg, erruderte unsere Abiturientin Luzie Deschan mit ihrer Partnerin aus Würzburg eine Bronzemedaille im Leichtgewichts-Doppelzweier. Im leichten Doppelvierer belegte sie einen respektablen vierten Platz. Die Renngemeinschaften hatten nur wenige Wochen zur Vorbereitung. Kurz vorher hatte Luzie an unserer Schule ihr Abitur bestanden und trotzdem mit dem Training voll durchgezogen (macht offensichtlich den Kopf frei!). Mit diesem Erfolg war zu Beginn des Jahres nicht zu rechnen, da Luzie länger mit dem Rudertraining aussetzen musste. Dass sie die Saison nun doch antreten konnte und dass dies abschließend noch mit einen solchen Erfolg gekrönt werden sollte, zeigt Luzies ganz besondere Einstellung zu ihren Zielen - Respekt und Glückwunsch!

Har