Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Religion an unserer Schule

In unserer Schule nehmen alle Schüler und Schülerinnen am Religionsunterricht teil.
Von Klasse 5-10 wird evangelischer und katholischer Religionsunterricht angeboten. In der Oberstufe alle 2 oder 4 Semesterkurse „Evangelische Religion“.

Unser Religionsunterricht

Im Religionsunterricht bekommen die Schülern und Schülerinnen ein Einblick in die evangelische Kultur und Religion, indem sie wichtige Personen, Orte, Feiertage im Kirchenjahr, sowie kirchengeschichtliche Aspekte und andere Religionen kennenlernen und sich mit diesen auseinandersetzen. Denn gerade in der heutigen Zeit und einer Großstadt wie Berlin ist es wichtig, Verständnis und Toleranz anderen Religionen gegenüber zu üben und den interreligiösen Blick zu schärfen. Daher gehören zu einem abwechslungsreichen Unterricht auch Besuche von Moscheen, Synagogen und Hindutempel als außerschulische Aktivitäten. Neben dem zu vermittelnden Faktenwissen über Texte der Bibel und der Geschichte der christlichen Kirche, geht es auch um religiöse Praxis in Andachten und Gottesdiensten, die wir als Christen und Nichtchristen mit Liedern, Texten, Anspielen gemeinsam feiern.
Ferner bieten wir verschiedene Projekte und Wettbewerbe an, wie beispielsweise das Diakonische Praxisprojekt für die 8. Klassen, bei dem der Umgang mit Senioren, Behinderten und Obdachlosen praktiziert und in Facharbeit und Präsentation ausgewertet wird. Auch die Teilnahme am Quiz der Religionen für die Klassen 7 bis 10 ist inzwischen ein fester Termin im Kalender.  
Katholischer Religionsunterricht wird ebenfalls angeboten, kann jedoch nur bei ausreichend Personal des Erzbistums in der Sekundarstufe I realisiert werden.
Der Buß- und Bettag, sowie der Reformationstag bieten den Schülern und Schülerinnen Gelegenheit, sich im Rahmen von Gottesdiensten, Ausstellungen und anderen Angeboten mit der Bedeutung und den Inhalten dieser Feiertage auseinanderzusetzen.  

Lehrer

 

 

Plakatarbeiten der 8. Klassen "Auf der Suche nach Mehr"