Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Unser Gewinn bei "Bauhaus macht Schule" Nov. 2010

Ja, lange hat die evangelische Schule gezögert, sich am Wettbewerb „Bauhaus macht Schule“ (http://www.bauhaus-macht-schule.de/) zu beteiligen. Doch dann, kurz vor Ende der Bewerbungsfrist, war es die Klasse 9c, die unter Regie des Klassensprechers Yannick Kinzel, doch noch ein Projekt einreichte.

Drei „Inseln“ auf dem Schulhof wurden den Schülern von der Schulleitung zur freien Gestaltung überlassen. Auf Grundlage der Ergebnissen unser Projektwoche zur Schulhofgestaltung und eigenen Ideen hat die Klasse mit Unterstützung von Herrn Plümpe und Herrn Richter innerhalb kürzester Zeit den Projektvorschlag formuliert. Dieses Projekt passt in das Gesamtkonzept des Schulhofes, denn „Wohlfühlinseln“ und Erholungsmöglichkeiten sollen in Zukunft das noch brachliegende Gelände schmücken.

Die Bauhausjury hat das Projekt für gut befunden und der Schule werden zur Realisierung der Ideen Materialen im Wert von bis zu 5000 Euro durch die Bauhaus GmbH zur Verfügung gestellt.

>> Eine Anzeige (Artikel) in der Berliner Woche vom 22.12 finden Sie hier >>

Es ist toll, dass auf diese Weise die Ideen der Schüler so nicht verloren gehen. Hoffentlich gibt es in Zukunft weitere Schüler, die sich für die Verschönerung unserer Schule engagieren und solche Möglichkeiten nutzen.