Indische Delegation besucht Evangelische Schule Köpenick

Am 16. November besuchte eine vierköpfige Delegation aus Indien die Evangelische Schule Köpenick. Die Gäste hielten sich anlässlich des Reformationsjubiläums auf Einladung des Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree vom 30. Oktober bis zum 21. November in Berlin auf. Sie kommen aus dem Partnerkirchenkreis Chaibassa nahe Kalkutta. Da die indischen Partner auf ihrem Kirchencampus drei evangelische... Mehr...

Tag der offenen Tür - Wir laden ein

Am 10.11.2017 ist es wieder so weit und wir laden euch alle von 15-18 Uhr zu unserem Tag der offenen Tür ein. Und wie immer wollen wir natürlich wieder zeigen, wer wir sind und was wir drauf haben. Deshalb erwarten euch kalte Buffets und heiße Rhythmen, warme Waffeln und kühle Köpfe, zarte Klänge und brachiale Akrobatik, kleine Scherze und große Attraktionen. Bringt also Kind und Kegel, Onkel... Mehr...

Juniorwahl 2017

Auch die ESK hat es sich nicht nehmen lassen, an der Bundestagswahl teilzunehmen, wenngleich nur als "Trockenübung". Dafür dürfen wir stolz verkünden, dass sich die "legitimen" Wähler in Deutschland mal ein Beispiel an uns nehmen könnten, denn bei uns gab es weder Rechts- noch Linksruck und trotzdem sind wir unserem Profil als Faire Schule und Schule ohne Rassismus, Schule... Mehr...

Unser neuer Basketballplatz

Seit einigen Tagen sind wir Basketball-Fans! Hinter der Turnhalle spielen Schülerinnen und Schüler in der Pause Basketball, feuern sich an oder gucken zu. Ein Glücksfall - denn im Rahmen einer von der Schulstiftung finanzierten Sanierung musste die Fläche wieder begehbar gemacht werden. So wurden gleich noch Linien aufgetragen, vorhandene Basketballständer aus der Turnhalle entnommen und es... Mehr...

Das war unser Einführungsgottesdienst 2017

Unser Gottesdienst zu Schuljahresanfang am Samstag, den 9. September in der St. Laurentius-Kirche Berlin Köpenick war in diesem Jahr etwas ganz Besonderes. Denn erstmals durften wir nicht nur neue Schülerinnen und Schüler sowie einen neuen Lehrer aufnehmen, sondern konnten auch gleich noch unseren neuen Schulleiter Herrn Tiedje begrüßen, der zum Ende der Veranstaltung feierlich in sein Amt... Mehr...

Festgottestdienst zur Einführung unseres neuen Schulleiters Herr Tiedje - wir laden ein.

Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO und die Evangelische Schule Köpenick laden Sie herzlich ein zum Festgottesdienst mit der Superintendentin i. R. Isolde Böhm und dem Superintendenten Hans-Georg Furian am Samstag, dem 9. September 2017 um 10 Uhr in der Stadtkirche St. Laurentius, Kirchstraße 4/Alt-Köpenick, 12555 Berlin.Anschließend erwartet Sie ein kleiner Empfang. Wir freuen uns auf... Mehr...

Thank you for the music – Verabschiedung unserer Schulleiterin Frau Haack-Seelemann

Thank you for the music – Verabschiedung unserer Schulleiterin Frau Haack-Seelemann„Wir riefen Arbeitskräfte, und es kamen Menschen“ - so stellte Max Frisch 1955 fest und in diesem Geist verabschiedeten wir als Schulgemeinschaft der Evangelischen Schule Köpenick am 15.7.2017 in der Stadtkirche unsere Schulleiterin Ingrid Haack-Seelemann. Und so fand die Menschlichkeit Eingang nicht nur in den... Mehr...

"Erfolgreich bei" Jugend trainiert..."!

Durch die lebendige Kooperation zwischen dem Spreeruderclub Köpenick (SRC) und der Evangelischen Schule Köpenick konnte in diesem Jahr, erstmalig in der Geschichte der Ev. Schule Köpenick, ein Team aus Sechst-, Neunt- und Zehntklässlern, bei der Schulruderveranstaltung „Jugend trainiert für Olympia“ erfolgreich an den Start gehen. Sie gewannen den Landesentscheid und werden sich im September beim... Mehr...

Weltreporter zu Besuch

Am 28. Juni empfingen die 10a und die 10c einen außergewöhnlichen Gast. Herr Phillip Hedemann, Journalist, Korrespondent für u.a. die „Neue Zürcher Zeitung“ und Teil des Netzwerks weltreporter.net, war gekommen, um wenige Tage, nachdem die UN verkündet hatte, dass weltweit mehr als 65 Millionen Menschen auf der Flucht sind, mit den Schülern über Flucht und Migration zu diskutieren. Herr Hedemann,... Mehr...

Schülersprecher in Weiterbildung

Ein schicker Rückblick: Am 19.4.2017 fand die 2. Fortbildung für etwa 20 Schülervertreter*innen unserer Schule statt. Diese wurde von der Friedrich-Ebert-Stiftung veranstaltet. Es wurde über die Rechte der Gesammtschülervertretung, die Probleme wie Unruhe in Sitzungen und fehlende Motivation sowie über zukünftig anstehende Themen gesprochen. In Zukunft werden wir gestärkt über Themen, wie... Mehr...