Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Unser Wahlkurssystem


Die Schüler der 5. und 6. Klassen müssen weiterhin einen zweistündigen Wahlkurs belegen, können sich aber zwischen zwei Varianten entscheiden.

Variante 1:
Die S. belegen zwei doppelstündige Kurse im Schuljahr. Das ist ein doppelstündiger Kurs pro Halbjahr. Alle Kurse werden hier epochal angeboten. Sie müssen
sich jetzt schon für beide Kurse entscheiden.

Variante 2: Die S. belegen einen ganzjährigen doppelstündigen Kurs. Dies sind vor allem unsere festen Ensembles, die auf eine mögliche Aufführung/Präsentation am Ende des Schuljahres hinarbeiten z.B. Tanz, Chor.

Variante 3: Die Wahlkurse Chor 5/6 und Mini-Band 5/6 finden ganzjährig nur 1-stündig statt. Für die Einwahl gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Ihr wählt euch in Chor 5/6 und Mini-Band 5/6 ganzjährig ein.
2. Ihr wählt entweder Chor 5/6 oder Mini-Band 5/6 ganzjährig und dazu einen zweistündigen Kurs für ein Halbjahr. Dabei darf der zweistündige Kurs nicht auf dem Tag von Chor 5/6 bzw. Mini-Band 5/6 liegen.

Die Schüler der 7. Klassen müssen weiterhin einen einstündigen Wahlkurs belegen, können sich aber auch zwischen zwei Varianten entscheiden.

Variante 1: Die S. belegen einen doppelstündigen Kurs in einem Halbjahr ihrer Wahl. Sie können dabei wählen, ob sie einen Kurs im ersten oder zweiten Halbjahr besuchen möchten.
Sie können sich auch dafür entscheiden, beide Halbjahre zu belegen (wenn Plätze frei sind). Alle Kurse werden epochal angeboten.

Variante 2: Die S. belegen einen ganzjährigen Kurs. Dies sind vor allem unsere festen Ensemble, die auf eine mögliche Aufführung/Präsentation am Ende des Schuljahres hinarbeiten z.B. Chor, Tanz usw.
Wichtig!!! Für die Klassenstufe 7 wird in diesem Schuljahr der Kurs „Fördern Deutsch“ am Donnerstag in der 8. Stunde parallel zu den Wahlkursen angeboten. Schüler und Schülerinnen, die diesen Kurs belen
wollen/müssen, können diesen als Wahlkurs anerkennen lassen und müssen keinen zusätzlichen Wahlkurs belegen.

Schüler der Klassenstufe 8 bis 10
können weiterhin freiwillig an einem Wahlkurs teilnehmen, der dann auch auf dem Zeugnis erscheint. Ihnen ist freigestellt, für welche Variante sie sich entscheiden. Die Zuordnung ist abhängig von freien Kapazitäten. Zur Einwahl können die bereitgestellten Formulare genutzt werden.

>> Überblick über die aktuellen Wahlkurse

>> Das Einwahlsystem zum Download