Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Titel/Überschrift

Weihnachtsfeier

Ausgangslage/ Situation/ Begründung

Ein gemütliches vorweihnachtliches Beisammensein im Kolleg*innenkreis mit kulinarischen Genüssen, Getränken und mit Zeit für privates Plaudern

Konkretes bestehendes Angebot

Zwei Formen dieses Weihnachtsfestes wechseln sich jährlich ab: Ein selbstgemachtes Weihnachtsmenü in passenden Räumlichkeiten, das von einem kleinen Kochteam vorbereitet wird, und ein Weihnachtsessen in einem passenden Restaurant.

Ziel / Absicht

Gemeinsame Unternehmungen im privaten Rahmen sind uns als Kollegium immer wichtig. Diese Veranstaltung ist so wie das Kollegiumswochenende selbstverständlich freiwillig, wird aber sehr gern in großer Breite wahrgenommen.

Rahmenbedingungen
Termine (Beginn/ Ende)
Beteiligte
Verantwortliche
Ressourcen

Ein paar Kolleginnen und Kollegen übernehmen die Organisation. Das Kochteam wird aus 2-3 Kolleg*innen gebildet, die Freude an dieser Aufgabe haben. An der Suche nach einer geeigneten Lokalität beteiligen sich alle.

Fortbildungsbedarf

Evaluation
Wann ist das Projekt erfolgreich?
Wie wird evaluiert?

Die dauerhaft hohe Teilnahme ist Ausdruck des Erfolgs.