Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Titel/Überschrift 

Schüler*innen unterrichten Schüler*innen

Ausgangslage/ Situation/ Begründung 

Existiert zwar, ist aber noch zu unbekannt (in einigen Schaukästen wird auf das Angebot hingewiesen). Größere Transparenz und Bekanntmachung in jeder Klasse sind erforderlich (auch über digitale Wege!).

Konkretes bestehendes Angebot 

Schüler*innen unterrichten Schüler*innen in bestimmten Fächern (Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Spanisch). Die unterrichtenden Schüler*innen erhalten dafür eine geringe Aufwandsentschädigung von den unterrichteten Schüler*innen und bekommen Unterstützung durch die Fachlehrer*innen.

Ziel / Absicht 

Förderung schwächerer Schüler*innen; zugleich Stärkung der Eigenverantwortung und sozialer sowie methodischer Kompetenzen der unterrichtenden Schüler*innen.

Rahmenbedingungen 
Termine (Beginn/ Ende) 
Beteiligte 
Verantwortliche 
Ressourcen 

in der Regel wöchentlicher Nachhilfeunterricht;  verantwortliche Lehrer*innen wechseln zu Beginn des Schuljahres.

Fortbildungsbedarf 

-

Evaluation 
Wann ist das Projekt erfolgreich? 
Wie wird evaluiert? 

Eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Konzepts wäre u. a. an einer steigenden Zahl sowohl der unterrichtenden als auch der unterrichteten Schüler*innen ersichtlich. Dazu werden die Zahlen (Angebot/Nachfrage) jeweils am Schuljahresende von der für diesen Bereich verantwortlichen Lehrkraft erhoben und bekannt gemacht.