Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ESK stellt das erfolgreichste Ruderteam auf dem Kleinen Wannsee!


Bei heißen Temperaturen fuhren 14 unserer Schülerinnen und Schüler bei der Frühregatta des Schülerruderverbandes Berlin, am 31.5.2018, von Erfolg zu Erfolg. Ein sehr gemischtes Team der Jahrgänge 2000 – 2005 erruderte bei 9 Starts 7 Siege! Einige waren „alte Hasen“ und konnten den wild zusammengewürfelten Teams den richtigen Rhythmus vorgeben. Drei Ruderinnen bestritten jedoch ihre ersten Rennen und konnten siegen oder sehr respektable Platzierungen erzielen.
Besonders in diesem Jahr kann unsere Schule auf viele Aktive der in Köpenick beheimateten Vereine zurückgreifen. Unser Dank geht also auch an unseren Kooperationsverein Spreeruderclub Köpenick, die RG Rotation, den Richtershorner RV und den BRC Ägir, die für die ruderische Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler verantwortlich sind! Hoffentlich kommen auch mit den neuen Jahrgängen wieder ruderfreudige Jungen und Mädchen an unsere Schule, damit wir weiterhin so erfolgreich an dieser Regatta teilnehmen können.
Abschließend geht noch ein herzlicher Dank an den Potsdamer RC Germania vom Großen Wannsee, der unserem Team die diversen Boote auslieh, sodass wir nur unseren 4er-Satz Kinderskulls nach Wannsee schaffen mussten.
(KH)